Kabelfernsehen in München

Kabelfernsehen in MünchenIn der bayrischen Landeshauptstadt kann Kabelfernsehen gleich über mehrere Anbieter empfangen werden. Neben Vodafone (ehemals Kabel Deutschland), können Sie auch die gewünschten Dienste über den Anbieter: Kabelfernsehen München ServiCenter GmbH & Co. KG beziehen, der sich speziell auf die Kabelnetzversorgung in München, Frankfurt und Nürnberg spezialisiert hat.

Vodafone (ehemals Kabel Deutschland)

Kabel Deutschland betreibt nicht nur in München, sondern in insgesamt 13 Bundesländern Kabelnetze und -anschlüsse. Sie brauchen grundlegend einen Kabelanschluss. Dieser heist Vodafone TV Connect. Dieser kann unter Umständen in deiner Nebenkostenabrechnung enthalten sein. Dieser kostet Grundsätzlich 10 Euro im Monat. Zusätzlich brauchen Sie aber noch eines der folgenden drei Pakete, um auch Fern sehen zu können:

  • Vodafone TV mit 105 Sendern, 44 in HD, Festplattenrecorder für 8,99 Euro im Monat
  • Giga TV mit bis zu 105 Sendern, 44 in HD Qualität, Festplattenrecorder, TV auf Smartphone und Tablet für 14,99 Euro im Monat
  • Giga TV HD mit 122 Sendern, 64 in HD, Festplattenrecorder, TV auf Smartphone und Tablet für 19,99 Euro im Monat

Bei den Vodafone Giga TV Tarifen erhalten Sie bis zu 122 TV Sender (auch analoge TV Angebote). Sender wie ARD, ZDF und Arte sowie viele private Sender (z. B. Pro7, RTL, Sat1, Kabel, etc.) empfangen Sie dabei in HD Qualität. Sie erhalten Zugang zum Video und TV Abrufservice (VOD) sowie Mediatheken. Das nötige Empfangsgerät (CI+ Modul oder einen HD-Receiver bzw. digitaler HD Video Receiver) stellt Ihnen Vodafone zur Verfügung.

Vodafone Internet & Telefon über Kabel

Für 19,90 €/Monat stellt Ihnen Kabel Deutschland den Internetanschluss 32 bereit, mit dem Sie bei einer Geschwindigkeit von bis zu 32.000 kbit/s unbegrenzt surfen können. Ein analoger Telefonanschluss ist bereits enthalten. Gespräche in das Kabel Deutschland Netz sind grundsätzlich kostenlos. Für Gespräche in das deutsche Festnetz ist eine Flatrate im Preis enthalten. Weiter sind über Vodafone 4 verschiedene Kombi Pakete (Telefon und Internet) buchbar:

  • Internet & Telefon 32: 19,99 €/Monat (ab dem 25. Monat: 29,99 €/M.)
  • Internet & Telefon 100: 19,99 €/Monat (ab dem 13. Monat 34,99 €/M.)
  • Internet & Telefon 200: 19,99 €/Monat (ab dem 13. Monat 39,99 €/M.)
  • Internet & Telefon 400: 19,99 €/Monat (ab dem 13. Monat 44,99 €/M.)

Dabei kann man im ersten Jahr jederzeit in einen kleineren Tarif wechseln.

Weitere Infos zu Vodafone/ Kabel Deutschland, aktuellen Angeboten und Aktionen erhalten Sie auf unserer Seite. Folgen Sie einfach diesem Link: Vodafone (ehemals Kabel Deutschland).

Kabel & Medien Service (KMS)

Kabel & Medien Service (KMS) ist die Kurzbezeichnung unter der das Unternehmen Kabelfernsehen München ServiCenter GmbH & Co. KG auftritt. Dieser Kabelnetzanbieter versorgt u. a. den Raum München mit Kabelfernsehen sowie mit Internet- und Telefondiensten, aber auch Hörfunkangebote gehören zum Repertoire. KMS steht dabei in direkter Konkurrenz zum Kabelanbieter Kabel Deutschland, der sein Angebot über ganz Bayern und 12 weitere Bundesländer vertreibt.

Für die Medienversorgung nutz KMS alle Empfangs- und Übertragungsmöglichkeiten (Glasfaser, Antenne, Satellit und Breitbandkabel). Das Telekommunikationsangebot wird dabei u. a. auf Hybrid Fiber Coax (HFC) Basis bereitgestellt, wobei die Signalverteilung über Glasfaserstrecken erfolgt.

KMS gilt als führender Kabelnetzbetreiber in Bayern, der für die individuelle Medienversorgung in Wohn- und Gewerbeimmobilien sorgt.

KMS Kabelfernsehen

Die Programmauswahl richtet sich bei KMS nach dem jeweiligen Standort bzw. dem jeweiligen Kabelnetz. Das Programmangebot umfasst i. d. R. über 40 analoge und mehr als 250 digitale Fernsehsender. Weiter stehen über 100 Hörfunkprogramme zur Verfügung.

Digitales Fernsehen

Digitales Fernsehen besteht bei KMS nicht nur aus Pay TV Sendern, sondern es der Kunde empfängt auch die Angebote der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten digital. Hierfür werden keine gesonderten Kosten erhoben. Jedoch benötigt der Kunde einen entsprechenden Digital Receiver. Dieser kann natürlich auch über KMS bezogen werden. Welche Programme in HD Qualität empfangen werden können, richtet sich nach dem Ausbaugebiet.

Zusätzliche Programm Abonnements über Cablevista

Exklusive Fernsehprogramme (z. B. ausländische Programme, Programme aus den Bereichen: Wirtschaft, Nachrichten, Wellness- oder spezielle Programme für Kinder) können bei KMS als zusätzliche Programm Pakete abonniert werden.

Diese Pakete sind dabei über den Cablevista KabelKiosk zu beziehen. Im Angebot sind:

  • Family XL: Unterhaltung für die ganze Familie (umfasst 29 Zusatzsender (Spielfilme, Cartoons, Dokumentationen, Telenovelas, u. v. m.))
  • Themen Pakete:Angebote für Einsteiger
    • Themen Paket Lifestyle: für Genießer (umfasst 7 Zusatzsender (z. B. Romance TV, travel channel, MTV,…))
    • Themen Paket Doku & News: für alle, die mehr erfahren möchten (umfasst 6 Zusatzsender (z. B. History, BBC entertainment,…))
    • Themen Paket Musik & Emotion: für jeden Geschmack (umfasst 7 Zusatzsender (z. B. gute laune tv, msuic tv,…))
  • MTV Tune-Inn: Musik ohne Ende (umfasst die 5 Sender: MTV Rocks, Dance, Hits, VH1 und VH1 classic)
  • International: Die Welt  zu Gast im Wohnzimmer (Insgesamt 14 Pakete (ab 2,95 €/Monat))

Ob die einzelnen Pakete verfügbar sind, hängt ab vom Programmangebot des Kabelnetzbetreibers. Sofern verfügbar, sind alle Pakete auch inklusive HD TV Basis Programme erhältlich. Empfangsvoraussetzung ist ein Conax-fähiger HD-Receiver bzw. ein CI+ Modul, sofern der Fernseher über einen entsprechenden Einschub verfügt.

Themen Pakete können einzeln (Single Paket) oder als Kombination aus zwei ausgewählten Paketen (Duo Paket) gebucht werden.

Zum Cablevista KabelKiosk.

Neben den Angeboten über Cablevista, ist der KMS Kabelanschluss auch für den Empfang von Sky geeignet.

Zu den aktuellen Sky Angeboten.

Preise und Vertragslaufzeiten für den Kabelanschluss sind beim Anbieter zu erfragen. Soweit bekannt, sind für den Kabelanschluss Freischaltkosten in Höhe von 35,00 € zu entrichten. Die zusätzlichen Programm Pakete kosten:

  • Family XL: 18,80 €/Monat
  • Single Paket: 9,80 €/Monat
  • Duo Paket: 13,80 €/Monat
  • MTV Tune-Inn: 6,85 €/Monat
  • HD TV Basis Programme: 3,90 €/Monat

 

Zu Kabel & Medien Service / KMS.

KMS Internet und Telefon

 

cablesurf.de

Der Internetzugang über den KMS Kabelanschluss ist buchbar in einem entsprechenden cable corner. Für München werden insgesamt 4 Tarife angeboten:

  • cablesurf 6.000: 14,95 €/Monat
  • cablesurf 20.000: 19,95 €/Monat, in den ersten 10 Monaten sogar nur 10,95 €/Monat*.
  • cablesurf 80.000: 24,95 €/Monat
  • cablesurf 120.000: 29,95 €/Monat

*gilt nur für Neukunden

Bei jedem cablesurf.de Tarif ist bereits ein Telefonanschluss inklusive Rufnummer kostenlos enthalten (minutengenauer Abrechnung). Bei Bedarf kann eine Telefon Deutschland Flatrate für 9,90 €/Monat dazu gebucht werden. Die Rufnummernmitnahme ist möglich. Tarifdetails für den Telefonanschluss: siehe cablefon.de.

Für die Internetnutzung wird ein Kabelmodem benötigt. Dieses kann über cablesurf.de gemietet werden. Das Klassik Kabelmodem kostet 0,95 €/Monat, das Wireless-Modem 1,95 €/Monat.

Mit den cablesurf.de Tarifen kann rund um die Uhr grenzenlos gesurft und sogar auch gleichzeitig telefoniert werden. Die Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate, danach kann monatlich gekündigt werden. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Mehr Infos unter www.cablesurf.de

cablefon.de

Sofern kein Internetzugang gebucht wurde, kostet der cablefon.de Telefonanschluss 9,95 €/Monat. Auch hier besteht die Möglichkeit eine Deutschland Flatrate für 9,90 €/Monat hinzu zu buchen. So kann kostenlos in das deutsche Festnetz telefoniert werden (ohne Flatrate 2,5 ct/Minute). Gespräche in deutsche Mobilfunknetze werden mit 16 ct/Minute berechnet. Gespräche ins Ausland kosten ab 4 ct/Minute. Die Abrechnung erfolgt minutengenau (60 Sekunden Takt).

Die Mindestlaufzeit beträgt nur 4 Wochen. Eine Bereitstellungpauschale wird nur erhoben, wenn eine zusätzliche Leitung erwünscht ist. Hier wird einmalig 10,00 € in Rechnung gestellt. Wird für die zweite Leitung eine Deutschland Flatrate gebucht, kostet diese nur 7,90 €/Monat.

Mehr Infos unter www.cablefon.de

Kabelfernsehen-Anbieter im Vergleich:

 Vodafone Kabeldeutschland LogoUnitymedia LogoTelecolumbs LogoPrimacom Logo
KabelfernsehenJaJaJaJa
TV Sender12111688140
HDTV Sender63275454
Bundesliga möglichmit Skymit Skymit Skymit Sky
PayTV möglich?jajajaja
ErotikfilmeJaJaJaJa
Vertragslaufzeit in Monaten24121224
Grundgebühr ab18,99 €20,99 €19,99 €19,99 €
KabelinternetJaJaJaJa
max. Geschwindigkeit400 MBits400 MBits400 MBits400 MBits
Grundgebühr ab19,99 €19,99 €24,99 €24,99 €
Telefonanschlussjajajaja
Grundgebühr ab12,99 €19,99 €19,99 €19,99 €
Anbieterinfos
Verfügbarkeit
Kabelanschluss
Anbieter Infos
Verfügbarkeit
Kabelanschluss
Anbieter Infos
Verfügbarkeit
Kabelanschluss
Anbieter Infos
Verfügbarkeit
Kabelanschluss
Anbieter Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.